Bullerbü & Katthult in Pankow – die Pinke Panke

Hier wohnt die “hinkende Lotte” Ich habe ja nur sehr wenig mit der AfD und dem Höcke gemein, aber wenn es um Bullerbü geht haben wir doch was Gemeinsames. Ja, der Höcke hat gesag, dass da wo er lebt, Bullerbü sei. Ich lebe auch in Bullerbü. Obwohl ich ja mal dachte, das sei in Schweden, […]

Märchenwald im Bürgerpark Pankow

Unerwarter Besuch bei Schneewittchen, Goldmarie, Aschenputtel & CoNach einem Besuch im schönen Pankower Rathaus (man bestaune die Fenster!), gehen wir mal wieder in den Bürgerpark und werden schön überrascht.Die 1 und 1 Schule hat den Bürgerpark auch dieses Jahr mit Märchenfiguren geschmückt. Goldmarie, Aschenputtel, Schneewittchen, Rapunzel & Co sitzen im Park und lachen uns an. […]

Emaille oder Email?

Kunsthandwerk in der DDR
Zum Ende des Jahres hin erlaubte ich es mir, zuweilen aus dem Weihnachtstreiben auszusteigen und stöbern zu gehen. Entdeckte wieder viel DDR Kunsthandwerk, und verliebe mich zusehends in die Qualität, Farben, Formen und Designs dessen was ich finde. Immer wieder treffe ich auch auf DDR Emaille (oder isses Email?), das einen ganz besonderen Stil hat. […]

Das Sowjetische Ehrenmal in Pankow

Auf den Spuren von Menschen und Geschichte in Ost-Berlin
An einem kalten sonnigen Tag in November verirrte ich mich hierher und fand eine Mahnwache vor, mit Kranzniederlegung, Diplomaten, Militär, Honoratioren. Niemand von der Presse war da. Das war gut so. Vor dem 2. Weltkrieg war die Presse das Instrument der Massenhysterie die zum Krieg führte. Hier im Mahnmal kommt alles zum Ende. So sieht […]

Fotos aus Pankow

Momente in Pankow
Bilder aus Pankow Bilder aus dem Herbst und Winter in Pankow. Darunter das Sowjet-Mahnmal in Pankow, Wälder, Parkbänke, Kleingärten, Pilze usw. Copyright Kirsten Roya Azal

Foto-Erinnerungen, 2017

Momente in Berlin & Brandenburg
Berliner & Brandenburger Frühlings- und Sommererinnerungen, aus dem Jahr 2017 Spaziergänge und Wanderungen in Brandenburg. Besuch der Wildpferde. Blumen, und noch mehr Blumen. Ausstellung in Neukölln, ein Garten in Rixdorf.

Der Orient in der DDR

Raritäten aus der DDR Zeit
Eines meiner Hobbies ist das Sammeln von Folklore Keramik und feinem deutschen Porzellan, zumal die besonderen Dinge, welche die DDR so produzierte. Immerhin waren alle grossen deutschen Porzellan Manufakturen im Staatsgebiet der ehemaligen DDR angesiedelt. Also, Meissner, Reichenberg in Thüringen usw. Kürzlich fand ich dieses feine Mokka Service (leider ohne Tassen) von Reichenberg. Man bestaune […]

Wildfutter

Pankow, da, wo es fast schon Brandenburg ist
Es ist sonnig, es ist kalt, es frostet. Also hinaus zum Fotografieren und Hirschefüttern. Blau ist der Himmel, man sieht endlich mal wieder Kontraste. Das ewige Grau des Novembers zieht sich einem über die Linse und das Gemüt, man wird so verdriesslich. Um uns aufzupeppen habe ich am Wochenende eine Suppe gekocht, auf persisch “Angusht”. […]

Der Grüne November

Eindrücke aus Pankow, Berlin
Fällt es eigentlich sonst noch jemanden auf, wie grün der November doch sein kann? Nass grün. Dunkelgrün. Moosig. Flechtig. Funkelnd. Feucht. Das Eichhörnchen auf der Linde vor den Küchenfenster schart an der Rinde des Baumes. Findet sie hier Würmer, Samen, Insekten? Noch gibt es reichlich Futter, doch der Frost klirrt schon und der Dezember ist […]

Illustration für das Hoger Institut, Belgien

Islamische Psychotherapie am Hoger Institut, Belgien
War sehr erfreut gestern, die Brochüre vom Hoger Institut in Belgien (Teil der Universität Leuven) mit meiner Illustration im Briefkasten zu finden. Ich wurde vom Institut diesen Sommer kontaktiert und gefragt, on ich eine Illustration von “The Art of Islamic Healing” für eine Konferenz über islamische Psychologie und Familientherapie in Gent (Belgien) im Oktober 2017 […]